FAQ

Muss ich mich anmelden?

Erst bei einer Gruppengröße von 10 Teilnehmern ist eine Anmeldung nötig. Jedoch empfiehlt es sich immer, sich im Vorfeld telefonisch (0173 8933883) über die Auslastung des Kletterparks und die aktuellen Wetterverhältnisse zu informieren. Ohne Anmeldung kann es zu Wartezeiten kommen. Bitte beachten Sie auch unseren Buchungskalender.

Muss man eine 10er Gruppe haben?

Nein, man kann auch als Gast kommen, oder als kleinere Gruppe. Anmeldung bei Gruppen wird vor allem in der Hauptsaison empfohlen. Nach Einweisung mit Sicherheitsgurt kann auch selbstständig geklettert werden. Bitte beachtet unsere AGBs

Kann man bei jedem Wetter klettern?

Bei Sturm und Gewitter ist der Park geschlossen.

Ab welcher Größe / welchem Alter darf man klettern?

Im Kinderparcour kann ab 3 Jahren (ohne Mindestgröße) geklettert werden unter Aufsicht des Erziehungsberechtigten. Im oberen Bereich des Kletterparks darf ab einer Körpergröße von 1,30 m in Begleitung eines Erwachsenen geklettert werden. Ab 16 Jahren darf alleine geklettert werden. Denkt bitte an die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten.

Darf ich meine eigene Kletterausrüstung nutzen?

Nein, die Nutzung eigener Kletterausrüstungen ist aus Versicherungsgründen nicht gestattet.

Brauche ich Handschuhe?

Grundsätzlich sind nur Gurt, Sicherungsset & Helm Pflicht, ihr könnt aber gerne auch Kletterhandschuhe anziehen.

Welche Schuhe sind ratsam?

Tragt unbedingt festes Schuhwerk, keine Sandalen oder Ähnliches. Der Kletterpark befindet sich im Wald. Bitte wählt daher angemessene Kleidung und denkt auch an Sonnen- & Regenschutz.

Ist die Kletterausrüstung im Eintrittspreis enthalten?

Selbstverständlich ist die Kletterausrüstung (Gurt, Sicherungsset & Helm) inklusive. (Leihausrüstung für den Zeitraum der Aktion).

Zahlt jeder auf dem Gelände Eintritt?

Nein, nur wer Klettern und Bogenschießen möchte muss Eintritt bezahlen.

Gibt es Parkmöglichkeiten?

Ja, direkt in der Erlebniswelt gibt es kostenlose Parkmöglichkeiten. Ab März 2018 verfügen wir auch über Ladesäulen für Elektro-Fahrzeuge.

Darf ich meinen Hund mitbringen?

Ja, unter Berücksichtigung der geltenden Gesetze & Vorschriften.

Gibt es Verpflegungsmöglichkeiten?

Getränke & kleine Snacks können direkt in der Erlebniswelt gekauft werden. Nach Vorbestellung kann auch im Indianderdorf am Lagerfeuer gekocht und gegrillt werden. Zudem gibt es auf dem Gelände viele weitere Verpflegungsmöglichkeiten:

Toni‘s Gasthaus das gemütliche Restaurant bietet frisch gekochte Speisen für kleine & große Abenteurer.

Wir liefern auch warme & kalte Gerichte wie Gulaschsuppe, Chili con Carne, Spießbraten oder Salatbuffet in die Erlebniswelt.

Metzgerei Strohofer mit hausgemachten & deftigen Snacks. Hier könnt ihr auch Grillware für ein BBQ in der Erlebniswelt bestellen.

Burger King Geiselwind wenn es noch schneller gehen muss, gibt es direkt am Gelände der Erlebniswelt auch ein Fast Food Restaurant

Sind Toiletten und Umkleidemöglichkeiten vorhanden?

Ja, Toiletten und Umkleiden sowie Duschmöglichkeiten sind vorhanden.

Kann man in der Erlebniswelt Strohofer übernachten?

Natürlich kann man hier auch übernachten, ob Männer-Wochenende, Junggesellenabschied, Zeltlager oder ein Kurzurlaub mit der Familie.

Übernachten wie richtige Indianer im Tipi oder in der Lärchenhütte mit Blick in den Sternenhimmel. Oder ihr schlaft in wippenden Baumzelten direkt im Kletterpark. Für Gruppen stehen zudem große Schlafräume mit bis zu 11 Betten zur Verfügung.

Weitere Informationen & Angebote zu Übernachtungen in der Erlebniswelt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 09556 18650

Lageplan

Lageplan05

Nur 5 Minuten von der Autobahn-Ausfahrt 76/A3 entfernt der Beschilderung folgen. Parkplätze kostenlos vorhanden.

Navigationsadresse: Scheinfelder Str. 21 - hinter Hotel Strohofer.